Captiva GmbH

Captiva erwirbt Lurup Center in Hamburg von CBRE Investment Management

Hamburg, 06.12.2022 - Der Investment und Asset Manager Captiva erwirbt zusammen mit der Service-KVG Universal Investment ein etabliertes Nahversorgungszentrum im Hamburger Westen.

Captiva und Universal Investment erwerben von CBRE Investment Management das im Bezirk Hamburg-Altona gelegene Lurup Center am Eckhoffplatz 1. Das Objekt verfügt über rd. 13.300 m² Mietfläche sowie rd. 410 Stellplätze. Hauptmieter sind Kaufland, Rossmann, Action, KiK und die Diakonie. Abgerundet wird der Mietermix durch ergänzende Nutzer aus dem Bereich der Gastronomie sowie weiteren nahversorgungsrelevanten Einrichtungen wie einer Postbank Filiale, einer Bäckerei sowie einer Apotheke. 

Das Objekt überzeugt durch seine langfristige Vermietungssituation, die zentrale Lage im aufstrebenden Hamburger Stadtteil Lurup mit einer Bevölkerungsdichte von 5.700 Einwohnern pro
km², die sehr gute Erreichbarkeit durch zwei Bus-Haltestellen mit über 11 anfahrenden Buslinien in unmittelbarer Nähe zum Objekt und einem eigenen Parkdeck sowie einer nachhaltigen Objektqualität, die durch eine Gebäudezertifizierung mit dem Ergebnis BREEAM „Sehr gut“ sowohl für das Gebäude als auch den Betrieb bestätigt wird.


Stephan Fritsch, Geschäftsführer bei Captiva, sagt: „Wir freuen uns, dass wir diesen etablierten Nahversorgungsstandort in unserem Heimatmarkt erwerben konnten. Wir sind davon überzeugt, dass das Lurup Center als zentraler Anlaufpunkt für die umliegende Bevölkerung einen maßgeblichen Beitrag zur Nahversorgung an dem Standort leistet. Zusätzlich wird sich der Standort durch die zahlreichen Entwicklungen im Umfeld weiter positiv entwickeln, so dass es sich um eine attraktive Ergänzung für unser bestehendes Portfolio handelt.“


Torben Neumann, Geschäftsführer bei Captiva, ergänzt: „Wir freuen uns, dass wir diese Transaktion in Zeiten herausfordernder Marktbedingungen realisieren konnten. Damit haben wir zum wiederholten Male erfolgreich gezeigt, dass wir unabhängig von Marktzyklen ein verlässlicher Partner mit hoher Transaktionssicherheit sind. An dieser Stelle möchten wir uns auch bei CBRE IM für die sehr professionelle und zu jeder Zeit zielorientierte Zusammenarbeit bedanken.“


Marius Schöner, Country Manager Germany bei CBRE Investment Management, sagt: „Das Lurup Center ist eine unserer Erfolgsgeschichten im Einzelhandelsportfolio. Das Stadtteilzentrum ist als lokales Nahversorgungszentrum gut durch die Corona-Pandemie gekommen. Durch aktives Assetmanagement haben wir über die letzten Jahre einige Mietverträge verlängert und neue Mieter gewonnen und so den Business Plan des Investments erfolgreich für unser Einzelmandat abgeschlossen.“


Captiva agierte bei der Transaktion als Investment Manager für einen durch die Service-KVG Universal Investment administrierten Immobilien-Spezialfonds. Die Transaktion wurde auf Käuferseite beratend durch die Kanzlei Jebens Mensching (Legal & Tax) und Consulting Partners Hamburg (Technical) begleitet.
CBRE Investment Management wurde bei der Transaktion rechtlich und steuerlich von BCLP und technisch von Drees & Sommer beraten.
Vermittelt wurde die Transaktion durch die CBRE GmbH.


Über Captiva
Captiva ist ein Immobilien Asset- und Investment Manager für institutionelle Kapitalanleger, insbesondere Versicherungen, Versorgungswerke, Pensionskassen, Sparkassen und Volksbanken. Captiva tätigt Investitionen über Investmentprogramme, die individuell im Kundenauftrag aufgelegt und verwaltet werden. Auf diese Weise verfolgt das Unternehmen Portfoliotransaktionen, Single-Asset-Deals und Venture-Capital-Immobilientransaktionen, bei denen spezialisierte Investmentplattformen gegründet oder akquiriert werden. Nach der Akquisition entwickelt Captiva als Asset Manager die Immobilien gezielt weiter. Seit Gründung 2001 hat Captiva für seine Kunden Transaktionen mit einem Marktwert von mehr als 15,0 Milliarden Euro begleitet, davon rd. 6,0 Milliarden Euro in Deutschland. Im Bereich Lebensmitteleinzelhandel und Nahversorgung betreut
Captiva aktuell ein Bestandsportfolio mit bundesweit mehr als 180 Standorten und baut dieses entlang der Investmentstrategie weiter aus.


Über Universal Investment
Die Universal Investment Gruppe ist eine der führenden europäischen Fonds-Service-Plattformen und Super ManCos mit rund 900 Milliarden Euro administrierten Vermögen, rund 7.000 Fonds- und Investmentmandaten und mehr als 1.400 Mitarbeitenden an den Standorten Frankfurt am Main, Luxemburg, Dublin, London, Paris, Stockholm, Hamburg und Krakau. Das 1968 gegründete Unternehmen bietet als unabhängige Plattform Fondsinitiatoren und institutionellen Anlegern Strukturierungs- und Administrationslösungen sowie Risikomanagement für Wertpapiere, Immobilien und Alternative Investments. Die Gesellschaften EFA, UI labs, UI Enlyte und CAPinside runden das innovative Service-Angebot der Gruppe ab. Das Unternehmen ist Unterzeichner der UN Principles of Responsible Investment und Mitglied im Forum Nachhaltige Geldanlagen e. V. (Stand: Oktober 2022)


About CBRE Investment Management
CBRE Investment Management is a leading global real assets investment management firm with $143.9 billion in assets under management* as of September 30, 2022, operating in more than 30 offices and 20 countries around the world. Through its investor-operator culture, the firm seeks to deliver sustainable investment solutions across real assets categories, geographies, risk profiles and execution formats so that its clients, people and communities thrive.
CBRE Investment Management is an independently operated affiliate of CBRE Group, Inc. (NYSE:CBRE), the world’s largest commercial real estate services and investment firm (based on 2021 revenue). CBRE has more than 105,000 employees (excluding Turner & Townsend employees) serving clients in more than 100 countries. CBRE Investment Management harnesses CBRE’s data and market insights, investment sourcing and other resources for the benefit of its clients. For more information, please visit www.cbreim.com.
*Assets under management (AUM) refers to the fair market value of real assets-related investments with respect to which CBRE Investment Management provides, on a global basis, oversight, investment management services and other advice and which generally consist of investments in real assets; equity in funds and joint ventures; securities portfolios; operating companies and real assets-related loans. This AUM is intended principally to reflect the extent of CBRE Investment Management’s presence in the global real assets market, and its calculation of AUM may differ from the calculations of other asset managers and from its calculation of regulatory assets under management for purposes of certain regulatory filings

Foto: Axel Schmies

Weitere Beiträge

Collage_Webseite_Erfurt.jpg

Der Investment- und Asset-Manager Captiva hat für das Sondervermögen „Captiva Gesundheitsimmobilien Deutschland 2“ ein Gesundheits- und…

Weiterlesen
Mehler-Areal_Fulda.jpg

Die Hamburger Projektentwicklungsgesellschaft Captiva Principal Investments hat eine rund 43.000 m² große Fläche langfristig an den Mieter Mehler…

Weiterlesen
Visualisierung_Johann_Kontor.jpg

Knapp zwei Jahre nach der Grundsteinlegung feierten Bauleute und Handwerker, künftige Mieterinnen und Mieter sowie Gäste aus Politik und Wirtschaft…

Weiterlesen
Vincer_Bilder_Collage_.jpg

Captiva hat im Rahmen einer Sale- and Lease-back Transaktion für das Sondervermögen „Captiva Gesundheitsimmobilien Deutschland 2“ zwei…

Weiterlesen
Gesundheitszentrum_Datteln_neu.jpg

Captiva hat für das Sondervermögen „Captiva Gesundheitsimmobilien Deutschland 1“ ein Gesundheits- und Dienstleistungsportfolio im…

Weiterlesen
Medical_Cube_Rosenheim_1.JPG

Der architektonisch markante „MedicalCube“ im bayerischen Rosenheim steht ganz im Zeichen der Gesundheit – eine Kombination aus Ärztehaus und…

Weiterlesen
210806_Bild_Visualisierung_03.jpg

Der Investment und Asset Manager Captiva erwirbt zusammen mit der Service-KVG Universal Investment ein langfristig, u.a. an die EDEKA-Gruppe,…

Weiterlesen
Gesundheitszentrum Waiblingen

Captiva hat für das Sondervermögen „Captiva Gesundheitsimmobilien Deutschland 2“ ein langjährig etabliertes Gesundheitszentrum in zentraler Lage der…

Weiterlesen